Über uns

Das GWP Kunststofflabor – ein Labor der Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH: In unserem auf die Automobilindustrie ausgerichteten Kunststofflabor werden Materialien und Bauteile auf ihre Qualität geprüft. Nach akkreditierten Verfahren analysieren wir die Zusammensetzung von Polymeren, bestimmen die mechanischen Materialkennwerte oder führen ganze Bauteiltest durch.  In der Umweltsimulation werden Beanspruchungen durch Sonnenlicht, Temperaturwechsel, Feuchte oder Salznebel nachgebildet. Eine weitere Leistung ist die Charakterisierung der Beständigkeit von Kunststoffoberflächen gegenüber mechanischen Abrieb, Steinschlag oder chemischen Medien wie Lösemittel, Öle, Schweiß, oder Sonnencreme.

Unsere Leistungen bleiben bei Wunsch nicht nur auf das Berichten werkstofftechnischer Kennwerte begrenzt. Wir unterstützen gezielt Ihre Projekte, begleiten Entwicklungen und sind beratend für Sie da. Wir bewerten Schadensfälle, zeigen Zusammenhänge in Werkstoff und Herstellung auf und bieten gewinnbringende Lösungen.
Unsere Kunden profitieren von unserer großen Breite an Methoden, hybriden Leistungsbündel und einem einzigartigen Netzwerk. So können Synergien optimal genutzt werden und unsere Kunden profitieren von einer zeitnahen, flexiblen und wirtschaftlichen Partnerschaft.

IR Analyse
Computertomographie

Branchen

Automotiv Interieur
Automotiv Exterieur
Spritzgießer
Thermoformer
3D Drucker
Andere

> 40 Jahre  1.000 Kunden 100.000 Analysen 500 Gutachten

Wir bieten  umfangreiche Laborservices für Standardprüfungen, Erstmusterfreigabeprüfung oder serienbegleitende Prüfungen aus den Bereichen Analytik, Werkstoffprüfung, Umweltsimulation, Brandprüfungen und Oberflächenprüfungen. Neben den Laborservices bieten unsere Gutachter Expertise bei Schadensfällen oder Entwicklungsfragen.

Wir bieten Standardprüfungen nach Norm bzw. Automobilstandards zur Ermittlung von
Kennwerten wie Kerbschlagarbeit und Zugfestigkeit, Kratz- und Abriebfestigkeiten oder die Beständigkeit gegen Steinschlag. Auch chemische Analysen oder das Verhalten gegen Umwelteinflüsse wie Licht, Feuchte und Temperatur werden nach gängigen Normen geprüft.  Finden Sie das geeignete Prüfverfahren in unserer Übersicht.

Von der Experten-Beratung über Entwicklungsbegleitung bis zu Schadensanalysen deckt unser Dienstleistungsportfolio alle Phasen im Produktlebenszyklus ab.

Die Labore der GWP Gesellschaft für Werkstoffprüfung mbH sind nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018-03 akkreditiert.

Team

Unsere hoch qualifizierten Mitarbeiter stehen Ihnen sowohl mit tiefen Fachkenntnissen als auch breiter Produkterfahrung engagiert zur Seite.

Unser Team besteht aus Spezialisten und Experten aus der Werkstofftechnik. Analytiker, Kunststoffexperten, Werkstoffwissenschaftler, Materialografen und Techniker sind gerne für Sie da.

DR. JULIUS NICKL

Dipl.-Chemiker
Geschäftsführer

MAX DIEDERING

Metallograph
Geschäftsentwicklung & Vertrieb

DR. MICHAEL ZIEGLTRUM

Dipl.-Ingenieur
Experte Spritzguss und Schadensanalytik

michael.ziegltrum@gwp.eu
+49 8106 9941 27

DR. STEFAN LOIBL

Dipl.-Chemiker
Analytik

stefan.loibl@gwp.eu
+49 8106 9941 65

DR. THOMAS REITH

Dipl.-Chemiker
Analytik

thomas.reith@gwp.eu
+49 8106 9941 22

KRISTINA TRENZ

Werstoffprüferin
Mechanisch-Technologische Prüfungen

SIMON LÖHE

Metallograph
Materiallograhie und Computertomographie

simon.loehe@gwp.eu
+49 8106 9941 17
LinkedIn